Zum Inhalt springen

Zum zweiten Mal treffen die jungen VEU Cracks auswärts auf Meister Wattens. Im ersten Spiel gelang den Liganeulingen ein Überraschungserfolg gegen die Tiroler. Mit einem 3:2 Sieg nach Penaltyschiessen entführten die Montfortstädter zwei Punkte über den Arlberg.

Nach der knappen Niederlage bei Tabellenführer Kufstein fahren die Feldkircher mit viel Selbstvertrauen zum amtierenden ÖEL Meister. Die Vorarlberger liegen nach 8 Spielen mit 13 Punkten auf Tabellenplatz 3 und möchten unbedingt an Hohenems und Kufstein dran bleiben.

Geschenke dürfen sich die Sticha Cracks allerdings zum Nikolaustag von den Tirolern keine erwarten.

WSG Swarovski Wattens – Penguins  – VEU Feldkirch

Wattens, Dienstag 06.12.2022, 19:30h

Neue Artikel auf vsport.at