Zum Inhalt springen

Dornbirns Testlauf gegen Wolfurt

Rollhockey Testderby am Freitag.

(Foto: RHC Wolfurt)

Die NLB-Equipe nützt die Saisonvorbereitung mit Testspielen und möchte diesen Freitagabend in der der Dornbirner Stadthalle weiter am Feinschliff für die anstehende Saison arbeiten. Nach der Niederlage vergangenes Wochenende gegen den RSC Cronenberg wartet mit dem RHC Dornbirn ein altbekannter Gegner. In diesem Testderby werden die Emotionen wohl kühl bleiben, dient es doch als Weiterentwicklung nach den harten Trainingseinheiten. Denn Sieg und Punkte haben hier wenig Priorität.

Wolfurt´s Neuzugang Arnau Dilmé wird sich erstmals den Wolfurter Anhängern präsentieren, kommt direkt vom Flughafen aufs Derby und dürfte wohl mit Abstimmungsschwierigkeiten zu kämpfen haben. Arnau Bertran fällt verletzungsbedingt aus, eine Chance für die motivierten Jungspunde die voraussichtlich erneut das Vertrauen von Trainer David Carrasco bekommen werden.


Freitag, 2.9.2022, 20.00 Uhr
RHC Dornbirn – Raiffeisen RHC Wolfurt
Stadthalle Dornbirn

Quellen: Redaktion / RHC Wolfurt

Neue Artikel auf vsport.at