13.07.2016

14. Elmar-Huber-Turnier des SK Brederis

Der METZLER Werkzeuge SK Brederis veranstaltet kommende Woche von Mittwoch, dem 20. Juli bis Samstag, den 23. Juli das traditionelle Elmar-Huber-Gedächtnisturnier. Dieses Turnier findet in der 14. Auflage statt und umfasst sowohl Kampfmannschaften, als auch 1b-Teams. Am Mittwoch spielen die 1. Kampfmannschaften die beiden Finalisten aus, bevor es am Donnerstag bei den 1b-Teams zur Sache geht. Es kommt an beiden Tagen zu den Duellen zwischen dem METZLER Werkzeuge SK Brederis und FC RW Rankweil, sowie zum Spiel zwischen dem SC Röthis und dem SK Meiningen. Alle Spiele an den beiden Halbfinaltagen beginnen um 19 Uhr. Gespielt wird während des gesamten Turnierverlaufs über die volle Spieldauer von 2 x 45 Minuten.

Finalspiele am Samstag


Am Samstag spielen ab 15.30 Uhr die beiden Sieger, sowie die beiden Verlierer der 1b-Duelle ihre Plätze aus. Ab 18 Uhr geht es auch bei den 1. Kampfmannschaften um die Positionen. Im Anschluss daran findet die Siegerehrung und ein gemütlicher Hock im Römerstadion statt. Für die Bewirtung an den drei Turniertagen ist gesorgt.


Über Elmar Huber


Elmar Huber hat vor 60 Jahren den Sportklub Brederis gegründet. Bereits zuvor hat er versucht den Fußballsport auch in Brederis zu etablieren. Im Jahr 1938 kam es mit ihm als Kapitän zum ersten Spiel in einem Fußballdress. Zur Gründung eines Vereins kam es allerdings erst 1956. Über die Jahre hinweg nahmen immer mehr Mannschaften am Spielbetrieb des Vorarlberger Fußballverbandes teil. Elmar Huber war bis zur Saison 1969/1970 Obmann des Vereins. Er verstarb am 26. Jänner 1994. Der SK Brederis gedenkt ihm mit dem nach ihm benannten Vorbereitungsturnier.

Überblick Elmar-Huber-Gedächtnisturnier:

Mittwoch, 20. Juli, 19 Uhr:

METZLER Werkzeuge SK Brederis - RW Rankweil

SC Röthis - SK Meiningen

Donnerstag, 21. Juli, 19 Uhr:

METZLER Werkzeuge SK Brederis 1b - RW Rankweil 1b

SC Röthis 1b - SK Meiningen 1b

Samstag, 23. Juli, 15.30 Uhr:

Finale und Spiel um Platz drei der Ib-Teams

18 Uhr:

Finale und Spiel um Platz drei der I. Mannschaften

 

Transferübersicht

METZLER Werkzeuge SK Brederis – Landesliga-Aufsteiger

Zugänge: Michael Mäser (SC Hatlerdorf), Kevin Plörer (SC Hatlerdorf), Jan Wenger (SKB 1b), Marcel Küplen (SKB 1b), Dominic Schroller (SKB 1b), Mario Hartmann (zurück aus der Fußballpause)

Abgänge: Albert Prenaj, Furkan Yildiz

Trainer: Peter Marte


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker