25.05.2018

Meiningen darf doch

Das Präsidium des Vorarlberger Fußballverbandes hat in seiner Sitzung vom 24.05.2018 den Antrag des Vereines SK CHT Austria Meiningen nochmals behandelt. Der Verein SK CHT Austria Meiningen hat durch seinen ausgewiesenen Vertreter Bestätigungen nachgereicht. Aufgrund dieser ergänzenden Mitteilungen hat das Präsidium des VFV den Beschluss gefasst, auch dem SK CHT Austria Meiningen (sowie dem FC Langenegg) die Ausnahmegenehmigung für die Vorarlberg-Liga für Saison 2018/19 zu erteilen.