27.10.2021

Viktoria eliminierte Rankweil

FC Nüziders

In der dritten Runde des VFV-UNIQA-Cup sorgte Viktoria Bregenz mit einem 2:1-Sieg gegen Rankweil für die große Überraschung. Mit Nüziders (Bild/2:1 gegen Koblach) und den Amateuren des FC Dornbirn (3:2 gegen Altach Amateure) setzten sich zwei weitere Underdogs durch. In den ligainternen Duellen setzte sich Rotenberg im Elferschießen in Egg durch und Bizau gewann gegen Alberschwende mit 2:0.

Ergebnisse
Eliteliga – Eliteliga
FC Egg – FC Rotenberg 6:7 n.E.

Vorarlbergliga – Eliteliga
SC Göfis – FC Lauterach 1:2
FC Lustenau – SW Bregenz 2:3

Vorarlbergliga - Vorarlbergliga
FC Bizau – FC Alberschwende 2:0

Landesliga – Eliteliga
FC Kennelbach – Admira Dornbirn 2:4
SV Frastanz – Austria Amateure am 27. Oktober
FC Sulzberg – Dornbirner SV 0:2
FC Schlins – VfB Hohenems 1:7

1. Landesklasse – Eliteliga
VfB Hohenems 1b – SC Röthis 1:5
Viktoria Bregenz – RW Rankweil 2:1

2. Landesklasse – Eliteliga
FC Alberschwende 1b – FC Wolfurt 0:3

Landesliga – Vorarlbergliga
FC Dornbirn Amateure – SCR Altach Amateure 3:2

3. Landesklasse – Vorarlbergliga
BW Feldkirch 1b – VfB Bezau 0:10
TSV Altenstadt 1b – BW Feldkirch 1:6

1. Landesklasse - Landesliga
FC Nüziders – FC Koblach 2:1
FC Thüringen – SV Gaißau 0:2