18.07.2021

FC Lauterach gegen
St. Pölten überfordert

Keine Blöße gab sich auch der spusu SKN St. Pölten auswärts beim FC Lauterach. Der Bundesliga-Absteiger setzte sich mit einem 5:0-Erfolg klar gegen Klub aus der Vorarlberger Eliteliga durch.

Christian Ramsebner brachte die Niederösterreicher in der 9. Minute in Führung. Deni Alar erhöhte vor Seitenwechsel auf 2:0 (38.). Michael Lang baute den Vorsprung weiter aus (67.), ehe Mario Vucenovic und Christoph Halper den 5:0-Endstand herstellten (76., 78.).