07.02.2021

Salzburg nach 2:0-
Sieg im Halbfinale

Der FC Red Bull Salzburg zieht als drittes Team ins Halbfinale des UNIQA ÖFB Cups 2020/21 ein. Die Salzburger setzen sich im Viertelfinal-Schlager gegen den FK Austria Wien mit 2:0 durch.

Bereits am Freitag fixiert der RZ Pellets WAC den Einzug ins Semifinale. Die Kärntner zwingen die KSV 1919 mit 2:1 nach Verlängerung in die Knie. Ebenfalls hart zu kämpfen hat der SK Puntigamer Sturm Graz, der im Traditionsduell mit dem First Vienna FC 1894 die Oberhand behält. Die Grazer siegen nach 95 spannenden Minuten 1:0.

Den Viertelfinal-Abschluss bildet das Duell zwischen dem LASK und SK Austria Klagenfurt. ORF 1 zeigt die Partie in der Raiffeisen Arena am Sonntag live ab 17.00 Uhr.

Die Auslosung des Halbfinales findet am Sonntag, 07. Februar, ab 16.45 Uhr in ORF 1 im Vorfeld der Partie LASK vs. SK Austria Klagenfurt statt.


Das heutige Spiel im Detail:

FC Red Bull Salzburg vs. FK Austria Wien 2:0 (1:0)
Tore: Koita (40.), Adeyemi (89.)