11.05.2017

Rankweil, Vorderland stehen im Finale

Mit ungefährdeten Siegen setzten sich am Mittwoch die beiden Favoritenteams im Halbfinale des Frauen-VFV-TOTO-Cups durch. Rankweil besiegte des ESV Bludenz mit 3:0 und steht zum sechsten : Mal im Endspiel. Vorderland setzte sich gegen die SPG Feldkirch/Rankweil 1b mit 7:0 durch. Das Finale RW Rankweil gegen FFC Vorderland wird am 25. Mai gespielt. Die beiden Teams treffen aber schon am kommenden Sonntag (11.30 Uhr) aufeinander. Auf der Gastra geht es in der 2. Liga Mitte/West um die Tabellenführung, der Leader nach diesem Spiel wird voraussichtlich auch der spätere Meister sein und die Relegation um den Aufstieg in die Damen-Bundesliga bestreiten.