16.01.2017

VFV-TOTO-Cup:
Viertelfinale ausgelost

Bei der Finalrunde des Harder Seehallencups wurde am Sonntag das Viertelfinale des VFV-TOTO-Cups 2016/17 ausgelost. Da drei Spiele des Achtelfinales noch offen sind, gibt es vorerst mit FC Schruns gegen SW Bregenz nur eine fixe Paarung. Schwarzach, Altachs Amateure und der Dornbirner SV müssen noch auf die Ergebnisse der Achtelfinalspiele warten, ehe sie wissen zu welchem Team sie reisen müssen. 

Ein Schlager steht trotzdem schon fest, denn der Sieger aus Hard gegen Hohenems trifft auf den Dornbirner SV. Sollte der FC Dornbirn über Alberschwende 1b hinwegkommen, haben die „Rothosen“ im Viertelfinale die Altach Amateure zu Gast. 

Spieltermin ist der 26. April.

Die Paarungen

FC Schruns – SW Bregenz

Sieger Doren/Austria Amateure – FC Schwarzach

Sieger Alberschwende 1b/Dornbirn – SCR Altach Amateure

Sieger Hard/Hohenems – Dornbirner SV