10.10.2018

Marlies Männersdorfer muss auch passen

Nächste Hiobsbotschaft für Österreichs Turn-WM-Team: Bereits am Montag war der Ausfall des amtierenden männlichen Mehrkampf-Staatsmeisters Johannes Mairoser bekannt gegeben worden. Nun ist klar, dass auch sein weibliches Pendant Marlies Männersdorfer in gut zwei Wochen in Doha definitiv nicht an den Start gehen kann. Ihre am Sonntag beim Training in Innsbruck erlittene Ellbogen-Verletzung erwies sich nach den medizinischen Checks als zu schwerwiegend.

 

Die Diagnose der 21-jährigen in Vorarlberg lebenden Sportsoldatin lautet auf „Innenbandriss im linken Ellbogen“. Dieser muss nicht operiert werden, kann mit drei Wochen Ruhigstellung und danach wieder beginnendem Aufbau konservativ behandelt werden.

 

Nationaltrainer Dirk van Meldert: „Marlies‘ Stufenbarren-Griffleder hat blockiert, dadurch konnte sie die Hand bei einem schwierigen Element nicht wie beabsichtigt vom Holm lösen. Es war jedenfalls kein sportlicher Fehler der Grund für ihren bösen Unfall. Dieser ist für das gesamte Team natürlich ein herber Rückschlag. Wir werden Marlies – die heuer einen immensen Fortschritt erzielt hat, den sie nun nicht unter Beweis stellen kann – bei der Weltmeisterschaft in Doha sehr vermissen.“

 

ÖFT-Kunstturnerinnen-Sportdirektorin Eva Pöttschacher: „Für Marlies Männersdorfers Olympia-Qualifikations-Chance sollte die aktuelle Verletzung kein direktes Problem sein. Bei ihr persönlich geht es im Hinblick auf Tokio 2020 vor allem um die WM-Leistung im kommenden Jahr. Eine Nachnominierung für unseren heurigen WM-Wettkampf am 27. Oktober in Doha ist nicht vorgesehen. Die bisherige Ersatzturnerin Christina Meixner rückt nun fix ins Team nach.“

 

Österreichs aktualisiertes Turn-WM-Team für Doha 2018:

·       Frauen: Bianca Frysak (W), Elisa Hämmerle (V), Jasmin Mader (T), Christina Meixner (T), Alissa Mörz (B).

·       Männer: Vinzenz Höck (St), Lukas Kranzlmüller (OÖ), Severin Kranzlmüller (OÖ), Matthias Schwab (V), Fabio Sereinig (V), Maximilian Tamegger (V).


Aktuell im vsport liveticker