20.11.2017

Zehn Mal Gold für
die Turn10-Turner

Insgesamt 739 Turnerinnen und Turner in 184 Teams ermittelten am 18. und 19. November in Salzburg/Rif die Österreichischen Turn10-Meister. Mit dabei waren 14 Vereine der Vorarlberger Turnerschaft mit 153 Aktiven in 39 Teams. Die Bilanz der VTS: 10 Mal Gold, 4 Mal Silber und 3 Mal Bronze in den Mannschaftswertungen sowie 3 Mal Gold, 3 Mal Silber und 1 Mal Bronze in jenen Einzelbewerben, in denen offizielle ÖM-Titel vergeben wurden.

Renate Jandorek, zugleich VTS-Landes- und ÖFT-Bundesfachwartin äußerte sich anerkennend zu den Erfolgen: „Bei der letzten ÖM im Mannschaftsmodus im Jahr 2015 gab es drei Mal Gold und drei Mal Silber für die VTS – da ist das aktuelle Ergebnis eine beachtliche Steigerung. Turn10 als Hobby- und Freizeitturnen hat in Vorarlberg mittelweile eine große Beliebtheit und Breite.“ Besonders erfolgreiche VTS-Vereine waren einmal mehr die TS Göfis mit drei Titeln und die TS Rankweil mit zwei siegreichen Mannschaften. Auf www.vts.at stehen alle Ergebnisse zum Download zur Verfügung.

Erklärung: Alle Ergebnisse der Team-Bewerbe gelten als offizielle Meistertitel, in der Einzelwertung wurden nur in den Erwachsenen-Klassen offizielle Titel vergeben.


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.