28.03.2017

TS Rankweil holte drei Mal Gold plus Silber

Am 26. März wurden in der Turnhalle der VS Rankweil Montfort die die Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaften der Kunstturnerinnen ausgetragen. Insgesamt 150 Turnerinnen aus acht Vorarlberger Vereinen sowie 24 Gäste aus Tirol starteten in den Klassen U7, U9, U11, U13, Allgemeine Klasse sowie in der Jugend 3.

An der Spitze der Medaillenbilanz lag die TS Rankweil mit drei Mal Gold und einer Silbermedaille. Es folgte die TS Hohenems (2/0/0), das Turnsportzentrum Dornbirn (1/2/3), die Sparkasse SG Götzis (0/2/0), Tecnoplast TS Höchst mit einmal Silber und die TS Wolfurt mit einer Bronzemedaille. In der Kaderturnerinnen-Klasse Jugend 3 turnte eine Verbands-Auswahl gegen die Gäste aus Tirol. Es siegte der Vorarlberger Trio mit Leni Bohle, Annalena Sutter und Jaqueline Kostelac.


Aktuell im vsport liveticker