04.02.2017

Wolfurt baut
neue Turnhalle

Anfang Februar ist Baubeginn der neuen Wolfurter Sporthalle – bis Oktober 2017 soll die Trainingsstätte fertiggestellt sein. Die Vertreter der Gemeinde, Mittelschule und der Turnerschaft trafen sich am 3. Februar zum Spatenstich des Zukunftsprojektes für die Wolfurter Jugend. Bürgermeister Christian Natter betonte den Wert der Mehrfachnutzung der neuen Turnhalle: „Sowohl unsere Mittelschüler als auch die Turnerinnen und Turner werden für eine Vollauslastung der Halle sorgen; außerdem steht sie für die Ganztagesbetreuung der Schule zur Verfügung.“

Die Sporthalle wird mit einem Budget von 3,6 Millionen Euro realisiert, fast alle Aufträge konnten an Betriebe der Hofsteigregion vergeben werden, Baumeister ist I+R Schertler aus Lauterach. Erbaut wird sie im Areal der Mittelschule auf der bestehenden Ringer-Halle. Die Turnerschaft Wolfurt zählt mit aktuell 680 Mitgliedern zu den größten und aktivsten Vereinen in der Region – Nachwuchsförderung auf breiter Basis sowie Kunstturnen und Team-Turnen zählen zu den Erfolgsrezepten des Traditionsvereins. Zuletzt belegten die Herren der TS Wolfurt im Nationalteam Rang 5 bei den Europameisterschaften im Maribor. Die Sportmittelschule Wolfurt mit den Schwerpunkten Volleyball und Turnen besteht seit 1984 und ist die erste sowie eine der erfolgreichsten des Landes. Die neue Halle wird als Ergänzung zur bestehenden Hofsteig-Ballsporthalle als spezielle Gerätturnhalle mit Schnitzelgrube, stehenden Turngeräten und einer Boulderwand erbaut.

 

Factbox, Turnsport in Wolfurt

1886 kam es zur Gründung des Turnvereins Wolfurt. Das erste Probelokal war das Armenhaus, später das Vereinshaus.

Wolfurt war ab 1963 Standort des ersten landesweiten Turner-Trainingszentrums. Als das Trainingszentrum 1979 ins heutige Olympiazentrum Dornbirn verlegt wurde, bewährte sich die TS Wolfurt als einer der erfolgreichsten Nachwuchsturnvereine Österreichs.

Die TS Wolfurt ist mit fünf Teilnahmen seit 1999 der Vorarlberger Verein mit den meisten Auftritten bei der Weltgymnaestrada.

1984 war die Sportmittelschule Wolfurt die erste in Vorarlberg ihrer Art. Bis 2014 holte die SMS Wolfurt 20 Bundesmeistertitel im Schulturnen Turn10 (früher TurnMit).

An der Mittelschule Wolfurt ist Turn10 auch ein breitensportorientierter Bewerb für alle. An der Schulmeisterschaft 2016 beteiligten sich alle 400 Schüler.


Aktuell im vsport liveticker