15.08.2016

Bader bei der EM
auf dem 23. Platz

Martin Bader bei der 70.3 Eruopameisterschaft an 23. Stelle und Bianca Steurer nicht im Ziel

(1.9km Schwimmen, 90km Radfahren, 21km Laufen)

 

Ebenfalls am Sonntag fand in Wiesbaden die 70.3 Europameisterschaft statt. Hier lief es den zwei Ländleteilnehmern nicht nach Wunsch. Martin Bader (ProCycle TriTeam Dornbirn) kam im sehr starken Feld als Zweiter aus dem Wasser,

beim Radfahren viel er etwas zurück, musste aber dann aufgrund einer Kampfrichterentscheidung eine 5Minütige Zeitstrafe absitzen und somit war das Ziel eines Top 20 Ergebnisses nicht mehr zu erreichen. Mit einem guten Halbmarathon

kämpfte er sich noch auf den 23. Rang vor.

Für Bianca Steurer (DJs Bikeshop Simplon Hard) endete das Abenteuer Wiesbaden noch vor dem Lauf. Nach einem Radsturz kam sie zwar noch in die Wechselzone, konnte aber den Halbmarathon nicht mehr in Angriff nehmen.

 

 


Aktuell im vsport liveticker