15.05.2019

Meisterschaften in Klosterneuburg

Bei der Sprintstaatsmeisterschaft startet unser Elite-Athlet Leon Pauger (Tri Dornbirn) und die zwei Junioren-Kaderathleten Meier Moritz (Tri Team Bludenz) und Michael Ziegler (Tri Dornbirn). Michael Ziegler wird, da er Schweizer ist, bei der ÖM nicht gewertet. Vom Verein Tri Dornbirn startet dazu noch Sorger Lisa und Sorger Michael.

Start ist am kommenden Sonntag den 19.5. ab 8:30 Uhr Damen und 9:30 Uhr Herren.

Die Sprintdistanz erstreckt sich über 750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5 km Laufen. Bei diesem Rennen ist Windschattenfreigabe. D.h. Windschattenfahren ist erlaubt und somit könnte schon beim Schwimmen eine kleine  Vorentscheidung fallen.

Am Vortag, Samstag der 18.5., findet der nächste ÖTRV-Nachwuchs Cup statt. Hier ist der komplette Nachwuchskader des Vorarlberger Triathlon Verbandes am Start. Dieser Wettkampf ist der erste Triathlon für unseren Nachwuchs, daher geht es vor allem um eine Standortbestimmung im heurigen Jahr.

Start am Samstag den 18.5. ab 15:35 Damen und 16:35 Herren.

Die Strecke erstreckt sich über 500m Schwimmen, 12km Radfahren (ebenfalls mit Windschattenfahren) und 3,3 km Laufen.

Eventseite https://www.klosterneuburg-triathlon.at/

Startlisten  pentek-payment.at/ppay_starter.php


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.