27.06.2018

Pauger mit bestem Eliteergebnis

Leon Pauger mit Rang 34 in  Wuustwezel ETU Sprint Triathlon European Cup (Belgien) und somit sein bisher bestes Ergebnis im Elitebereich
(750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen)

Seine ganze Konzentration gilt auf das kommende Wochenende in Holten. Trotzdem nahm er die Gelegenheit war noch einen Wettkampf auf europäischer Ebene als Vorbereitung zu absolvieren. Beim gut besetzen Europacuprennen in Belgien kam er nach dem Schwimmen als 19.,  der über 60 Männer aus 28 Nationen aus dem Wasser. Auf den 20 Radkilometern bildete sich eine große Gruppe von 50 Athleten, die gemeinsam in die Wechselzone kamen. Mit einem schnellen Wechsel konnte er diese als 7. verlassen. Auf den 5 Laufkilometern spürte er die intensiven Trainings in den letzten Tagen. Letztendlich reichte es für den 34. Gesamtrang. Und somit das bisher beste Ergebnis im Elitebereich.

Ergebnisliste   https://www.triathlon.org/results/result/2018wuustwezel_etu_sprint_triathlon_european_cup/321373

Eventseite  www.triathlonwuustwezel.be/en/home.aspx


Aktuell im vsport liveticker