30.04.2018

Neufert und Buxhofer sind die Duathlon-Landesmeister

Mit einer beindruckenden Leistung kürte sich Matthias Buxhofer (Tri Dornbirn), im Rahmen des 12. Rheintal Duathlons (Laufen, Radfahren, Laufen), zum neuen Landesmeister 2018. Bei idealen äußeren Bedingungen präsentierte sich der Feldkircher in einer sehr starken Form. Dieses Mal entschied er den Wettkampf nicht auf der Radstrecke, denn hier erzielte der junge Niclas Baldauf (Trigantium Bregenz) die schnellste Zeit, sondern mit einer starken Performance auf den beiden 4km langen Laufstrecken. Hier legte er den Grundstein für den Tagessieg und damit auch den Landesmeistertitel 2018. Auch in der Overallwertung konnte er aufzeigen. Gleich hinter den starken Schweizern, mit dem Europameister im Duathlon Köhler Felix, platzierte er sich an der 6. Stelle. An der 2. Stelle in der Landesmeisterschaftswertung platzierte sich Niclas Baldauf (Trigantium Bregenz) und gleich dahinter der Junge Kaderathlet Leon Pauger (Tri Dornbirn) der jeweils die schnellste Laufzeit erzielte, leider konnte er mit seinem Rennrad den Zeitfahrrädern keine Parole bieten.

Ebenso klar gewann Neufert Denis (hellblau.POWERTEAM) den Landesmeistertitel bei den Damen. Für sie gab es einen Start-Ziel-Sieg vor Sabine Buxhofer (Tri Dornbirn). Dahinter platzierte sich die Bregenzerin Katerla Denise (Trigantium Bregenz) an der dritten Stelle.

Landesmeisterschaftswertung

    Matthias Buxhofer (Tri Dornbirn)                         52:31
    Baldauf Nicals (Trigantium Bregenz)                     52:54
    Leon Pauger (Tri Dornbirn)                                         53:04

    Neufert Denise (hellblau.Powerteam)                 1:00:52
    Buxhofer Sabine (Tri Dornbirn)                              1:03:02
    Katerla Denise  (Trigantium Bregenz)                   1:06:12

Overall-Wertung

    Zehnder Fabian (CH)                                                    50:09
    Matthias Buxhofer (Tri Dornbirn)                         52:31
    Baldauf Nicals (Trigantium Bregenz)                     52:54
    Leon Pauger (Tri Dornbirn)                                         53:04

    Maurer Melanie (CH)                                                    56:24
    Neufert Denise (hellblau.Powerteam)                  1:00:52
    Buxhofer Sabine (Tri Dornbirn)                              1:03:02
    Katerla Denise  (Trigantium Bregenz)                   1:06:12

 
Bei den Mannschaften gewann Tri Dornbirn (Buxhofer Matthias, Pauger Leon, Braun M aximilian – 2:40:30) an 2ter Stelle hellblau.Powerteam (Griell Samuel, Stoppel Gernot, Lebenbauer Raimund – 3:00:14)und LSG Vorarlberg (Schattauer Gert, Dallapiccola Stefan, Mayer Horst – 4:01:37).

In der Nachwuchswertung waren Heuer die Schnellsten, bei den Damen Larissa Burtscher und bei den Herren Künz Noah (beide TirTeam Bludenz).
 

Ergebnislisten Vorarlberger Meisterschaft  www.rheintalduathlon.ch/files/RheintalDuathlon2018_VLM_Rangliste.pdf

Event-Homepage:  www.rheintalduathlon.ch