26.06.2017

Martin Bader in Erbach auf Rang zwei

Elite-Kaderathlet Martin Bader mit einem starken 2. Rang in der deutschen Triathlon-Liga (Erbach) (1500m Schwimmen, 43km Radfahren, 10km Laufen)

Martin Bader (Tri Dornbirn) startete am Sonntag in Erbach, für seinen deutschen Verein AST Süssen in der Triathlon-Liga auf der Olympischen Distanz. Er konnte sein hoch gestecktes Ziel, ein Podestplatz, erreichen und platzierte sich auf dem starken 2. Endrang.

Als bestplatzierter im Team hatte er einen erheblichen Anteil am Sieg seines Teams in der Mannschaftswertung.

Er führte nach 1.500m Schwimmen, die 2. Gruppe von 4 Mann, 1 ½ Minuten hinter dem schnellsten Schwimmer in die Wechselzone. Auf der 40km langen Radstrecke schlossen sie rasch auf den Führenden auf. Die Gruppe wuchs im Laufe des Rennens auf 12 Mann an, die gleichzeitig die 10km Laufstrecke in Angriff nahmen. Hier zeigte der Dornbirner eine starke Laufleistung und konnte sich letztendlich auf den 2. Rang platzieren.

Ergebnisliste Triathlon-Liga in Erbach  http://baden-wuerttembergischer-triathlonverband.de/termine/ergebnisse_2017/


Aktuell im vsport liveticker