10.06.2017

Steurer und Meusburgen starten in Rapperswil

Bianca Steuer und Thomas Meusburger sind die Ländle-Athleten im hochkarätigen Profi-Starterfeld beim  Ironman 70.3 Switzerland in Rapperswil-Jona (CH). (1,9km Schwimmen, 90km Radfahren (2 Runden), 21km Laufen (2 Runden))  - Start der Profi-Männer am Sonntag den 11. Juni, ab 7.55

Am Sonntag, 11. Juni sind beim IRONMAN 70.3 Switzerland  neben mehr als 2‘500 Amateurathletinnen und –Athleten aus über 59 Ländern auch 42 Profis für den Start gemeldet.

Nach den derzeitigen Wettervorhersagen, werden die berühmten "Stairway to Heaven" (steile Steinstiege beim Lauf die 2 x zu bewältigen sind) für die SportlerInnen ein noch größere Herausforderung als sonst bedeuten.

Unter den Profis, das erste Mal mit dabei ist der Bregenzerwälder Thomas Meusburger (DJ’s Bikeshop Simplon Hard), der sich in diesem starken Feld etablieren will.

Bei den Damen wird der Weg zum Titel erneut über die Schweizerin Daniela Ryf führen.  Unsere Bianca Steuer (DJ’s Bikeshop Simplon Hard), will nach dem 5. Rang in St. Pölten, hier ganz vorne mitmischen.

Die ebenfalls auf der Liste stehenden Martin Bader und Paul Reitmayr können leider nicht starten. Beide müssen aufgrund einer Verletzung auf den Start verzichten.

Event-Seite:  http://eu.ironman.com/de-ch/triathlon/events/emea/ironman-70-3/switzerland.aspx#axzz4A78cXePv


Aktuell im vsport liveticker