15.09.2018

Janja Garnbret holt
WM-Titel im Bouldern

Heute fielen in der Innsbrucker Olympiaworld die ersten WM-Entscheidungen im Bouldern. Janja Garnbret (SLO) entschied die sehr harte Runde für sich. Jessica Pilz gelang ein starker Auftritt, der mit Rang vier belohnt wurde. Silber ging an die Japanerin Akiyo Noguchi. Stasa Gejo aus Serbien holte Bronze. Janja Garnbret schrieb heute Geschichte: Sie ist die erste Frau, die in zwei Disziplinen WM-Gold gewann.