04.06.2014

Toller Mannschaftserfolg der Dornbirner

Am vergangenen Donnerstag nahmen 27 Wettkampfschwimmer des Schwimmclubs Dornbirn am Mau Meeting in Memmingen statt. Der Abschluss der diesjährigen Kurzbahnsaison war überaus erfolgreich mit 35x Gold, 30x Silber und 18x Bronze. Mit dieser sagenhaften Ausbeute konnte man auch den 2. Platz in der Mannschaftswertung erringen. Erfolgreichste Teilnehmerin an diesem Tag war Theresa Hefel. Sie gewann bei allen sieben Starts die Goldmedaille und konnte somit auch den Pokal in ihrer Klasse mit nach Hause nehmen.

Erfolgreichster Teilnehmer bei den Männern war Jürgen Bildstein mit 5 Tagessiegen bei 5 absolvierten Starts. Mit teilweise sehr überlegenen Siegen konnte auch er die Pokalwertung souverän gewinnen. Mit der Zeit von 59.49 über 100m Rücken verbesserte er den Vorarlberger Kurzbahnrekord und ist somit der erste Vorarlberger, der in Rücken die Minutengrenze unterboten hat. Auch über 50m Rücken konnte er den Rekord auf 27.10 verbessern.
Dass aber die gesamte Wettkampfmannschaft bei einem internationalen Wettkampf erfolgreich ist, zeigt folgende Statistik: 23 Schwimmer konnten sich mindestens einmal in den Medaillenrängen platzieren.

Hierzu nun die Auflistung der Medaillen:
Jakob Umlauft: 4x Gold, 3x Silber
Max Halbeisen: 4x Gold, 2x Silber
Mathias Fußenegger: 3x Gold, 2x Silber
Ida Schluge: 3x Gold, 1x Bronze
Stefanie Kernbeiß: 2x Gold, 3x Silber
Laura Monschein: 2x Gold, 1x Silber, 1x Bronze
Luis Halbeisen: 2x Gold, 1x Silber
Agnes Hollenstein: 1x Gold, 5x Silber
Eileen Preissegger: 1x Gold, 2x Silber, 2x Bronze
Fabian Auersbacher: 3x Silber, 3x Bronze
Jana Fenkart: 2x Silber, 2x Bronze
Anton Schwärzler: 1x Silber, 1x Bronze
Pamela Paulitsch: 1x Silber, 1x Bronze
Lea Thurnher: 1x Silber, 1x Bronze
Andreas Winsauer: 1x Silber
Pius Halbeisen: 1x Bronze
Kassian Hollenstein: 1x Bronze
Hanna Röser: 1x Bronze
Angelina Scheier: 1x Bronze
Christina Sohm: 1x Bronze
Manuel Thurnher: 1x Bronze

Zudem konnten wir mit 4 Pokalsiegen die Heimreise antreten: Jürgen Bildstein (allgemeine Klasse Herren), Jakob Umlauft (Jg. 2001/02), Max Halbeisen (Jg. 2003/04) und Theresa Hefel (Jg. 2001/02). Auch in den Mannschaftsbewerben waren wir erfolgreich. Bei der 10x50m Freistil mixed Staffel gewann man ganz knapp Silber. Über 4x100m Lagen konnten die Männer einen überlegenen Sieg nach Hause schwimmen, wobei die Frauen die Silbermedaille gewannen.