31.05.2016

Hörbranz sichert sich die Mannschaftswertung

Die VS Hörbranz konnte sich trotz weniger Starter wie im letzten Jahr die Mannschaftswertung sichern. Dank der guten Kooperation der Schule und des URCW stellte die MS Wolfurt am meisten Starter und hatte so am Ende die Nase vorn.

Leider hat sich die Teilnehmerzahl gegenüber der vergangenen Jahre stark verändert, da einige Schulen durch andere Verpflichtungen bzw. Terminüberschneidungen gefehlt haben. Dennoch lautete der Tenor alles Schulen: Ringen ist ein wichtiger Bestandteil in unserem Jahresprogramm und ist für die Entwicklung der Kinder besonders geeignet.

Fazit: die Mädchen und Burschen der Volks- und Mittelschulen hatten einen riesen Spaß auf den Matten der Wolfurter Ringerhalle und haben für ihre Medaillen alles gegeben.

Kindergarten/Volksschulen 40 Starter

1. VS Hörbranz

2. VS Nofels

3. VS Mäder

4. VS Alberschwende

5. KG Buch

6. KG Alberschwende

7. VS Haselstauden

8. KG Altach

9. VS Kennelbach

10. KG Strohdorf

Mittelschule 41 Starter

1. VMS Wolfurt

2. MS Haselstauden

3. SMS Satteins


Aktuell im vsport liveticker