28.02.2016

Turn-10-Finale der Schulen in Hohenems

Am 3. März treffen sich Vorarlbergs Sportmittelschulen zum Landefinale des Schulsport-Wettkampfes „Turn10“. Für die Bewerbe in Hohenems/Markt haben sich insgesamt 192 Schüler/innen in 32 Klassenteams der Sportmittelschulen Hohenems, Satteins, Nüziders und Wolfurt angemeldet. Das Turn10-Landesfinale wird in zwei Durchgängen mit Beginn um 09:15 sowie im 11:30 ausgetragen. Die Siegerehrung findet um 13:15 statt.

Die zwei punktestärksten Teams der dritten und vierten Klassen bei den Mädchen und Buben qualifizieren sich für das Bundesfinale vom 25. bis 27. April in Schärding/Oberösterreich.