06.08.2016

Hofmann schießt knapp
am Finale vorbei

Lediglich 0,2 Ringpunkte haben Olivia Hofmann bei ihrem Olympia-Debüt auf den Finaleinzug im Luftgewehrbewerb gefehlt. Die Tirolerin schoss am Samstag in der Qualifikation 415,7 Zähler, womit sie Platz zehn belegte. Ein etwas zu schwacher Beginn in den ersten beiden Zehner-Serien kostete ihr den erhofften Einzug in die Medaillenentscheidung der besten acht.

Quelle: www.krone.at


Aktuell im vsport liveticker