12.05.2022

Comeback der Kobel
Hill Climb Challenge

Nach zwei Jahren Pause dürfen sich die Uphill-Spezialisten aus dem In- und Ausland auf das traditionelle Kobel Hobel Hillclimb Challenge Mountainbike Rennen freuen: 540 Höhenmeter auf 8,5 km gilt es zu bezwingen! Am Samstag, 21. Mai 2022, ist es so weit und die Bikerinnen und Biker starten vom Camping Dornbirn aus ihre Challenge zur Kobelalpe in Dornbirn. Erstmals wird es auch einen Bewerb für e-Bike-Fahrer:innen geben.
Mit viel Motivation und Enthusiasmus organisiert das Kobel Hobel OK-Team gemeinsam mit Kobel Hobel Hauptsponsor KRAFTSTOFF BIKE MANUFAKTUR das legendäre Uphill-Rennen. 2022 mit einigen Neuerungen: Der Start findet heuer beim Campingplatz in Dornbirn statt. Dort wird auch die Startnummernausgabe sein. Außerdem gibt es heuer erstmals die Möglichkeit mit dem e-Bike die Kobel Hobel Hillclimb Challenge zu bezwingen.
Gefahren wird bei den Sportfahrern in den Kategorien Schüler, Jugend, Junioren, Damen und Herren. Für die e-Mountainbiker gibt es zwei Klassen: Damen und Herren. Gestartet wird um 11 Uhr mit dem Mountainbikern, um 11:15 Uhr starten die e-Mountainbiker ihre Verfolgungsjagd.
Die Registrierung für das Rennen ist bereits online und über www.rv-dornbirn.at bzw. https://my.raceresult.com/200340/ möglich, auch Nachmeldungen können bis 2 Stunden vor Start gemacht werden.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer:innen bei der 6. Kobel Hobel Hillclimb Challenge. Die Strecke verläuft vom Camping Dornbirn über die Gütlestraße, Beckenmann, Ammansbruck, Durchstich, Kobelach zur Kobel Alpe, wo Siegerehrung und Tombola durchgeführt werden. Die Bikerinnen und Biker bezwingen 8,5 km und 540 Höhenmeter in sensationellen Zeiten. Eine Strecke mit viel Abwechslung wartet auf die Bikerinnen und Biker.
Für alle die mitmachen oder zuschauen wollen – SAVE THE DATE and be part of it – 6. Kobel Hobel Hillclimb Challenge, Samstag, 21. Mai 2022!