10.10.2021

Alexis Guerin mit
starkem Schlussakkord

Team Vorarlberg zum Saisonabschluss beim Herbstklassiker Tour de Vendée UCI 1.1 in Frankreich - Alexis Guerin mit starkem Auftritt beim letzten Saisonrennen!

Ein sehr langes und anspruchsvolles Rennen über 199,8 km von Les Herbiers nach La Roche-sur-Yon stand zum Saisonabschluss auf dem Tagesprogramm der Team Vorarlberg Profis.

Es wurde das vorhergesagte Ausscheidungsrennen. Bei Rennkilometer 110 wurden die acht Mann-Spitzengruppe von ca. 25 Fahrern eingeholt. Mit dabei in dieser Gruppe Alexis Guerin als einziger Continental Team Fahrer unter den ganzen World Tour Fahrern.

Alexis Guerin mit Top Platzierung beim Saisonfinale!

Den Sprint einer der größeren Gruppe gewinnt der Niederländer Bram Welten (Team Arkéa Samsic) vor dem Spanier Eduard Prades (DELKO) und dem Österreich Sebastian Schönberger (B&B Hotels p/b KTM).

Alexis Guerin kommt mit dem Tagessieger Zeitgleich auf dem 16. Rang ins Ziel. Roland Thalmann, Daniel Ganahl und Antoine Aebi kommen mit der nächsten größeren Gruppe ins Ziel.

Kader: Daniel Ganahl, Linus Stari, Alexis Guerin, Roland Thalmann, Colin Stüssi, Antoine Aebi, Antoine Debons (erkrankt)

 

Resultat:  https://www.procyclingstats.com/race/tour-de-vendee/2021/result

Veranstalter: https://www.tourdevendee.fr/


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.