11.08.2019

Steimle siegt überlegen

Es war angerichtet für eine tolle Radsportnacht gestern Abend in der Grafenstadt Hohenems (AUT). Traumwetter, viele Zuschauer und ein Team Vorarlberg Santic, welche dem Druck des Gewinnens im Heimrennen gerecht wurde!

 

Steimle siegt in überlegener Manier – Schelling und Kuen im Superfinale!

Im Qualifikationsrennen über 40 Runden schafften es Patrick Schelling, Maximilian Kuen und Jannik Steimle in das 10er Finale. Im Ausscheidungsrennen machte dann die derzeitige Form des gesamten Teams den Ausschlag für den Erfolg. Kuen wird Siebenter, Schelling Fünfter. Der große Triumphator einmal mehr – Jannik Steimle! Er sprintet die Kriteriums Fahrer Jonas Schmeiser und Dario Rapps (beide GER / Brosch Kempten) souverän ab und krönte sich zum Grafen von Hohenems!

 

Beste Werbung für den Radsport und das Team Vorarlberg Santic!

Infos: https://www.highlander-radmarathon.at/index.php/kriterium.html


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.