02.07.2018

Feurstein, Moosbrugger erneut auf dem Podest

Die Dornbirnerin Lisa Feurstein sowie der Hohenemser Nils Moosbrugger waren am Samstag, 30. Juni bei einem weiteren Austria-Youngsters-Cuprennen (AYC) in Koppl bei Salzburg erneut sehr stark und holten sich jeweils den sensationellen 2. Rang!

Im AYC wird heuer die Klasse U15 sehr stark von den Vorarlberger Athleten dominiert. Bei den Mädchen konnte die jahrgangjüngere Lisa Feurstein (RV-Dornbirn/Bikeworks) nach einem zweiten Platz in Windhaag (OÖ) auch diesmal in Koppl mit einem neuerlichen zweiten Rang groß aufzeigen. Auch Nils Moosbrugger (MTB-Team Hohenems/Ritschis Bike) machte es diesmal wieder sehr spannend und holte sich nach einem Sieg in Windhaag (OÖ) und einem zweiten Platz letzte Woche in Kirchberg (T) auch diese Woche mit einem neuerlichen zweiten Rang und stellte somit seine super Form unter Beweis. Dies lässt vorsichtig optimistisch klingen für die bevorstehenden Österr. Meisterschaften am 21. Juli am Dornbirner Zanzenberg!

Ein wenig Pech hatten Valentina Jopp (MTB-Team Hohenems/Ritschis Bike) an zweiter Stelle liegend mit einem Kettenproblem sowie besonders Kilian Feurstein (RV-Dornbirn/Bikeworks), welcher nach einem fehlerfreien Technikparcours an vierter Stelle liegend einen Platten hatte und die Strecke über 1 km zu Fuß bewältigen musste, ehe er in der Technikzone ein Ersatzlaufrad montiert bekam und das Rennen dann leider weit hinten fortsetzen musste.

Die Platzierungen im Überblick:

U13 (ges. 12w):
7.    Jopp Katja (MTB-Team Hohenems/Ritschis Bike)
U15 (ges. 11w/16m):
2.    Feurstein Lisa (RV Dornbirn/Bikeworks)
2.    Moosbrugger Nils (MTB-Team Hohenems/Ritschis Bike)
4.    Jopp Valentina (MTB-Team Hohenems/Ritschis Bike)
11.    Hinder Angelina (RV Dornbirn/Sport Gotthard)
U17 (ges. 10w/20m):
9.    Scherrer Julius (Bikeworks Race Team)
12.    Feurstein Kilian (RV Dornbirn/Bikeworks)
16.    Hinder Julian (RV Dornbirn/Sport Gotthard)
10.    Lampert Ronja (RV Dornbirn)

Ergebnisse: www.mountainbikers.at/nocksteintrophy/ergebnisse/NocksteinTrophy_Ergebnisse.pdf