26.06.2017

Feurstein für das Nationalteam nominiert

Bei strömendem Regen und extrem rutschigen Verhältnissen konnten Lisa Feurstein (RV-Dornbirn, U13) sowie Ronja Lampert (MTB-Team Hohenems, U15) erneut mit jeweils einem dritten Podestplatz beim AYC-Rennen in Kirchberg (T) am 25. Juni punkten.

Auch Kilian Feurstein (RV-Dornbirn) kam die selektive Strecke ebenfalls entgegen und erkämpfte sich den tollen vierten Rang in der U15-Klasse. Dies war auch das letzte Qualifikationsrennen für die diesjährigen MTB-Jugend-Europameisterschaften vom 14. – 18. August in Graz. Einziger Vorarlberger ist Kilian Feurstein, welcher für das rot-weiß-rote Nationalteam nominiert (gesamt je Klasse nur 4 Burschen und 2 Mädchen) ist und für Österreich in die Pedale treten darf!

Die Ergebnisse im Überblick:

U13 (ges. 7w):

3. Feurstein Lisa (RV-Dornbirn)

U15 (ges. 14w/23m):

3. Lampert Ronja (MTB-Team Hohenems)

4. Feurstein Kilian (RV-Dornbirn)

9. Wurm Eva-Maria (ÖAMTC RV DJ's Bikeshop Simplon Hard)

10. Valentina Jopp (MTB-Team Hohenems)

11. Hämmerle Ramona (ÖAMTC RV DJ's Bikeshop Simplon Hard)

15. Piringer Lukas (ÖAMTC RV DJ's Bikeshop Simplon Hard)

21. Veljovic Luca-Ilja (ÖAMTC RV DJ's Bikeshop Simplon Hard)

U17 (ges. 16w):

14. Harangozo Desere (RV-Dornbirn)

Junioren (ges. 24m):

21. Ilg Pius (RV-Dornbirn)

Ergebnisse: https://services.datasport.com/2017/mtb/kitzalp/


Aktuell im vsport liveticker