04.03.2016

Formelaustria.at mit Vollgas in die neue Saison

Die neue Rennsaison naht in Riesenschritten und das im 8. Wiener Bezirk beheimatete Portal Formelaustria.at ist auch heuer wieder perfekt aufgestellt

 

Prämiertes Konzept


Das Portal verfolgt einen völlig neuen und prämierten Ansatz: Da wir alle aktuellen News auch über Facebook laufen lassen, haben wir höchste Aktualität und größtmögliche Interaktivität erzielt. Auf der Website finden sich Hintergrundberichte und im Printmagazin (Sportzeitung) wöchentliche Reports. Unsere Facebook-Präsenz hat innerhalb einer Rennsaison (März bis November 2015) über 11.000 echte und ständig auf der Page aktive Fans generiert. Jede News erreicht im Schnitt 35.000 User.

 

Schwerpunkt Formel 1


Österreichs Autorennsportportal Nummer 1 legt weiterhin einen Fokus auf die Königsklasse. Das Team rund um Chefredakteur Patrick Pichler wird wieder bei allen F1 Grands Prix in der kommenden Saison vor Ort sein und wir werden für Euch auch zwischen den Rennwochenende umfassend berichten. Besonderes Augenmerk legen wir auf faktische Qualität und Aktualität. Kaum ein deutschsprachiges Portal konnte in Sachen Nachrichten-Geschwindigkeit mit Formelaustria mithalten. Auch fachlich und faktisch verfügen wir in den Bereichen Technik, Regelwerk und Sponsorship über Experten, die uns top beraten.

Schwerpunkt Österreich


Neben der Formel 1 berichtet Formelaustria auch in der Saison 2016 über zahlreiche andere Motorsportserien und weiterhin mit dem rot-weiß-roten Schwerpunkt. Die Skination Österreich ist auch im Motorsport ein Schwergewicht und diesem Umstand tragen wir Rechnung, indem wir über sämtliche heimische Piloten in den internationalen Topserien berichten und sie auch abseits der Rennstrecke besuchen.

Schwerpunkt Facebook


Da Formelaustria im Unterschied zu konkurrenzierenden Produkten alle News über Facebook laufen lässt, können sich die Leser nicht nur untereinander, sondern auch direkt mit unserer Redaktion austauschen. Die extrem geringe Response-Time von Formelaustria zeigt, dass wir für unsere Leser da sind und diese nicht nur mit Infos, sondern auch Erklärungen und Zusatzinhalten kostenlos versorgen.

Schwerpunkt Spaß

Wir alle lieben den Motorsport, weswegen wir auch den Spaßfaktor nicht zu kurz kommen lassen wollen. Daher wird es auch in der Saison 2016 wieder viele Gewinnspiele geben, bei denen tolle Preise von Grand Prix Tickets bis zu Renntaxifahrten oder Simulatorsessions winken. Wer mitspielen will, muss nur unsere Facebook-Page liken und beim jeweiligen Gewinnspiel mitmachen.

 


Aktuell im vsport liveticker