03.05.2016

IBL-Länderkampf am Samstag in Lustenau

Am Samstag, den 7. Mai 16 finden der diesjährige IBL  Länderkampf (Internationale Bodensee-Leichtathletik) in Vorarlberg statt. Die TS Jahn Lustenau hat sich bereiterklärt, diesen spannenden Wettkampf auszurichten.

Vier Länder kämpfen dabei um den begehrten Titel. Zu den IBL Ländern gehören neben Vorarlberg, Oberschwaben, Allgäu und Hegau (für Deutschland), Liechtenstein, und St.Gallen/Appenzell und Thurgau/Schaffhausen (für die Schweiz). Hegau kann leider nicht teilnehmen, da zur selben Zeit die Badischen Meisterschaften stattfinden.

Zu diesem Event sind an die 200 Athleten/innen gemeldet. Allein aus Vorarlberg startet ein Team von ca. 60 Athleten/innen. Ein Athlet/in darf max. 4 Disziplinen (inkl. Staffeln) absolvieren.

Infos folgen unter: www.vlv-la.at oder  www.ibl-sport.de