16.05.2018

Zweiter Platz für das Vorarlberger LA-Team

am Samstag fand im 83 Jahre alten Stadion in Konstanz der IBL (Internat. Bodensee Leichtathletik) Länderkampf statt.  Zur IBL gehören: Allgäu, Appenzell, Hegau, Liechtenstein, Oberschwaben, Ostschweiz (St. Gallen,),  Thurgau/Schaffhausen, Vorarlberg. Der VLV ist mit 50 Athleten/innen angereist.

In der Gesamtwertung musste sich Vorarlberg um nur 8 Punkte auf den 2. Rang reihen.

Frauen: 3. Rang
Männer: 4. Rang
WU18: 1. Rang
MU18: 2. Rang
WU16: 3. Rang
MU16: 3. Rang

Letztes Jahr erreichte Vorarlberg ebenfalls den 2. Rang allerdings hinter Allgäu.

Ergebenisse: ibl-sport.de/wp-content/uploads/2018/05/2018-05-12-Konstanz-Gesamtergebnisliste-1.htm


Aktuell im vsport liveticker