05.05.2019

350 Meter Herausforderung

Skibergsteiger Daniel Zugg auf ungewohntem Terrain

Von unten nach oben anstatt von oben nach unten: Verkehrte Welt bei der ersten X Challenge Montafon in Tschagguns. Frei nach dem Motto „SteilIschGeil“ wurde am 04. Mai bei der zweiten Auflage der X Challenge Montafon presented by Casino Schaanwald die Skisprungschanze bei Kaiserwetter von über 100 „Bekloppten“ entgegengesetzt bewältigt.

350 Meter im Einzel und 400m im Team mit einer Neigung von bis zu 37 Grad. Einzel- und Staffelbewerbe sorgen für individuelle Herausforderungen sowie für Teamgeist und Gaudi.

Kurz, dafür sehr intensiv – so lässt sich die neue Sportveranstaltung im Montafon wohl am Besten beschreiben. Die X Challenge Montafon verlangt den Teilnehmern auf nur 350 Metern alles ab. Denn die kurze Laufstrecke startet im Auslauf der Skisprungschanze (Hillsize 108) und führt bis ganz hinauf.

Alle Läufer mussten an diesem Tag die Strecke zweimal bewältigen.

Die Sieger im EINZEL heissen bei den Herren Jakob Mayer und bei den Frauen Melanie Mayer. Sie qualifizieren sich Beide für das Red Bull 400 Event am 24. August 2019 in Bischofshofen. Den Teilnehmer-Tombola-Preis mit der X-Klasse von Schneider Automobil für ein Wochenende zu einem Explorer-Hotel der Wahl mit Begleitung gewinnt Beat Walch von der Bergrettung Schruns-Tschagguns.

Das Männer-Team von Generali Vitality Juniors gewinnt mit der schnellsten Teamzeit des Tages von 2:12 Min. eine Rafting Tour inkl. BBQ und Übernachtung im Tipi bei High 5 in Lingenau.

Die Mixed-Wertung gewinnt das Team von Ammann Bau.

Den Bungee Sprung über 106m von der Lingenauer-Brücke hat der Landtagspräsident Herr Mag. Harald Sondereger unter allen Teilnehmern gezogen und an Kurt Breitegger vom Wetterring Vorarlberg überreicht
Die schnellste Feuerwehr aus Nüziders darf sich über eine Brauereibesichtigung bei der Fohrenburger Brauerei freuen.

Ausserdem gab es Genusskistle von Montafon Tourismus und dem Käsehaus Montafon für die Sieger-Teams.

Die Familien-Wertung ging an die Famile Maier.

Die Firmen-Wertung entschied das Generaly Vitality Juniors Team für sich
Am Tag davor, am Freitag den 03. Mai fand die 1. X Challenge Montafon – KIDS – statt, präsentiert von SPAR Vorarlberg sowie der Vorarlberger Sparkassen.

Mit 692 Teilnehmern - von der ersten Volksschulklasse bis hin zur Landesberufsschule – wurden sämtliche Erwartungen übertroffen.
Hier ging es nicht um den Sieg sondern dem Spass an der Bewegung und einer neuen Herausforderung, der X Challenge.

Die Siegerklassen erhielten einen Spiel-/Sport- und Badetag im Val Blu Resort Bludenz. Die schnellsten Volksschüler durften sich zudem über einen Tag in der Spielfabrik Dornbirn freuen.

Die Veranstalter freuen sich schon jetzt auf die dritte Auflage der X Challenge Montafon mit dem zweiten Bewerb für Vorarlberg Schulen.


Daten & Fakten:

X Challenge Montafon 2019 presented by Casino Schaanwald
Samstag, 04. Mai 2019, 14:30 Uhr
Montafon Nordic Sportzentrum (Werkweg 2, 6774 Tschagguns)

Strecke:
EINZEL: 350 m auf HS 108, Neigung bis zu 37 Grad
TEAM (3 Personen): 400 m (150m/150m/100m) auf HS 108, Neigung bis zu 37 Grad