23.06.2022

Podestplätze verpasst

Tobias Fleisch

Alle sieben Vorarlberger Nachwuchssportler*innen verpassten bei der Nachwuchs-EM die Podestplätze.

Bei den 49. kontinentalen Nachwuchsmeisterschaften der Cadets, Juniors und U21, die heuer in der tschechischen Hauptstadt Polen, mit 1048 Sportler*innen aus 45 Nationen stattfanden, verpassten unsere Talente die erhofften Platzierungen und schieden alle in der Vorrunde aus.

Einzig Hanna Devigili und Andreas Nitz (beide KC Götzis) zogen bei dieser Nachwuchs-EM in die zweite Runde ein und mussten sich dort ihren Kontrahent*innen geschlagen geben. Alle ihre Gegner*innen schieden kurz vor den Finalis aus, sodass ihnen auch die Chancen auf eine Platzierung über die Hoffnungsrunde verwehrt blieb.

„Auch wenn diese Europameisterschaft uns nicht das gewünschte Ergebnis gebracht hat, können wir doch auch viele positive Aspekte daraus ziehen. Allein, dass wir mit Sara Skrijelj, Tobias Fleisch und Pascal Platisa drei Starter*innen hatten, die aufgrund ihres Alters zum ersten Mal an kontinentalen Meisterschaften teilnehmen konnten und einen tollen Einsatz gezeigt haben, schauen wir der Zukunft optimistisch entgegen. Andreas Nitz musste seinen Trainingsumfang aufgrund seiner beruflichen Ausbildung stark zurückfahren, Hanna Devigili plagte bis kurz vor Beginn eine Seitenstrang-Angina und Adrian Nigsch bzw. Hamsat Israilov laborieren immer noch an einer Darm-Virus-Erkrankung, die sie sich bei der Seniors-EM eingefangen haben. Unsere Sportler*innen haben das Potenzial für mehr. Jetzt gilt es das Positive herauszustreichen und gezielt die nächste Phase einzuleiten.“ resümiert Sportdirektor Gerhard Grafoner.

Die nächsten Einsätze der Vorarlberger Karate Sportler*innen sind die Austrian Junioren Open (25. Juni) und die WKF Youth League (29. Juni – 03. Juli) in Porec. Beide Turniere zählen für den Bundesverband schon als Qualifikation für die WKF CJU21 Weltmeisterschaft Ende Oktober in der Türkei.

Ergebnisse im Überblick:

Hanna Devigili (KC Götzis) – Kumite U21 -61 kg
1. Runde     8:1        gegen Anita Bialecka (Polen)
2. Runde     2:11        gegen Marina Kurtes (Bosnien – Herzegowina)

Sara Skrijelj (KC Lustenau) – Kumite Cadets +54 kg
1. Runde     0:8        gegen Mireia Bejavano (Spanien)

Tobias Fleisch (KC Götzis) – Kumite Cadets -57 kg
1. Runde     0:3        gegen Alexis Tsangavas (Zypern)

Pascal Platisa (KC Götzis) – Kumite Cadets -70 kg
1. Runde    1:4        gegen Cemal Sakin (Türkei)

Andreas Nitz (KC Götzis) – Kumite Juniors -68 kg
1. Runde     2:1        gegen Elijah Samsa (Schweden)
2. Runde    8:0        gegen Ljupche Mihajlov (Mazedonien)

Hamsat Israilov (KC Lustenau) – Kumite U21 -66 kg
1. Runde     2:3        gegen Kristian Toplicanec (Kroatien)

Adrian Nigsch (KC Blumenegg) – Kumite U21 -75 kg
1. Runde     1:7        gegen Gabrile Di Gioia (Schweiz)







   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.