14.09.2018

Erste Punkte für Olympia

Gelungener Start in die Olympia-Qualifikation für Karateka Bettina Plank bei der Premier League in Berlin: Die Vize-Europameisterin nimmt trotz ihres Handicaps an der linken Hand (Mittelhandknochenbruch im Training, OP vor 45 Tagen!) 210 Punkte für 3 überstandene Runden mit.

„Das Wichtigste: der Hand ist nichts passiert! Wir haben uns das wirklich lange überlegt, ob ich das Risiko hier überhaupt eingehen soll. Aber ich wollte unbedingt an den Start, weil ich spüren wollte, wie es mir auf der Matte im Wettkampf geht. Drei Kämpfe absolviert zu haben ist für mich sehr positiv“, resümierte die 26-jährige Heeressportlerin.

Nach einem Freilos in Runde 1 und den Siegen gegen Nurana Aliyeva aus Aserbaidschan und die Makedonierin Dragana Mangoska (jeweils 5:0-Kampfrichterentscheid nach 0:0 bzw. 1:1) kam das Aus in Runde 4 erst im Duell mit der Weltmeisterin.

Plank hielt das Match gegen Alexandra Recchia bis 15 Sekunden vor Schluss offen. Dann gab es nach einer Aktion der Französin und dem von ihrem Trainer eingeforderten Video-Beweis zuerst eine Yuko-Wertung (ein Punkt) für eine Technik mit der Faust gegen den Kopf, die 5 Sekunden später vom Tatami-Supervisor aufgehoben wurde. Die Ober-Schiedsrichterin hatte eine Beintechnik, also Ippon (3 Punkte) gesehen. So endete der Kampf mit 0:3.

„Eine kuriose Entscheidung, die ich mir erst noch genau im Videostudium anschauen muss“, rätselte Bettina Plank, der die Chance über die Hoffnungsrunde ins kleine Finale zu kommen, nach dem Semifinal-Sieg von Europameisterin Serap Oczelik (TUR) gegen Recchia, die nun am Sonntag um Bronze kämpfen wird, leider verwehrt blieb.  

Am Montag fliegt Bettina Plank mit dem Karate Team Austria von Berlin über London zum nächsten Wettkampf nach Santiago de Chile. „Ich werde die Zeit in Berlin fürs Training nützen und mir die Finalkämpfe genau anschauen. Ich bin zuversichtlich, dass ich schon in Chile mit noch mehr Selbstvertrauen auf der Matte stehen kann.“   

Einsatzplan Bettina Plank 2018,
14.-16. September Premier League Berlin (GER), Zeitplan, Ergebnislisten, Live Stream hier
21.-23. September Karate 1 Series A Santiago (CHI)
12.-14. Oktober Premier League Tokio (JPN)
5.-11. November Weltmeisterschaft Madrid (ESP)


Aktuell im vsport liveticker