03.07.2018

KSK Klaus für beste Nachwuchsarbeit geehrt

76 Schüler aus ganz Österreich kamen nach Klaus ins Vorarlberger Ländle. Der ÖRSV Nachwuchs Vize-Präsident Martin Klien freute sich über die große Anteilnahme und die guten Kämpfe in Klaus.

Es nahmen 13 Vereine aus ganz Österreich an der Schülermeisterschaft im freien Stil teil.
Platzierungen:
Schüler A

34 kg: Thaller Noel - KSV Götzis
38 kg: Hartmann Luca - KSK Klaus
42 kg: Inshapiev Mukhammad - Olympic Salzburg
46 kg: Abakarov Raschid - SK Vöest Linz
50 kg: Abakarov Adam - SK Vöest Linz
54 kg: Seiwald Alexander - KG Vigaun-Abtenau
58 kg: Rettenbacher Martin - KG Vigaun-Abtenau
63 kg: Özcelik Habib - KSK Klaus
69 kg: Aksoy Zeki - KSV Götzis

Schüler B

29 kg: Cikel Kristian - A.C. Wals
31 kg: Begle Niclas - KSK Klaus
34 kg: Itschakaew Abdullach - SK Vöest Linz
38 kg: Walder Noah - RSC Inzing
42 kg: Matt Lars - KSK Klaus
46 kg: Maier Paul - KSK Klaus
54 kg: Ender Jeremy - KSV Götzis
Für die beste Nachwuchsarbeit 2018 im Österreichischen Ringsportsektor wurde dem KSK Klaus das Rote Band verliehen.


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.