07.06.2018

Jeannie Kessler kämpft um Bronzemedaille

Bei den U-23 Europameisterschaften in Istanbul/Türkei hat der Österr. Ringsportverband seine Erfolgsserie fortgesetzt. In der Gewichtsklasse bis 55 kg konnte die 21-jährige Ringerin des KSK Klaus, Jeannie Kessler, im Freien Stil bis ins Halbfinale vorstoßen und musste gegen die Finalistin Elena Brugger aus Deutschland eine Niederlage nach Punkten hinnehmen. Heute Abend geht es im Kampf gegen Elif YANIK (TUR) um die Bronzemedaille.