12.05.2018

EM-Silber für Bettina Plank!

Die österreichische Karateka Bettina Plank schließt die Karate-EM in Novi Sad als Vize-Europameisterin ab. Im Endkampf der Kumite-Damen bis 50 kg musste sie sich in einem packenden Duell der Weltranglisten-Führenden Serap Oczelik (TUR) mit 1:1 (0:5 nach Kampfrichterentscheid) geschlagen geben.  

Es war ein Kampf auf Augenhöhe. Oczelik machte den ersten Punkt, nach Einspruch und Videostudium wurde auch Plank ein Punkt zugesprochen – 1:1. Dieses Ergebnis wurde über die 2 Minuten Kampfzeit gebracht, am Ende entschieden die Kampfrichter gegen die Österreicherin. „Das ist echt bitter“, war Plank unmittelbar nach dem Finale mehr als enttäuscht. „Es war ein schwieriger Kampf und ich weiß noch nicht so recht woran es lag, was ich besser machen hätte können. Vielleicht war ich nach dem 1:1 einfach zu zaghaft.“

Die Silbermedaille glänzt dennoch wie Gold, da das Wettkampfjahr 2018 für die EM-Dritte des Vorjahres alles andere als optimal begann: Die Karate-do Wels-Athletin zog sich im Jänner im Training einen Bänderriss im Sprunggelenk zu, fiel mehrere Wochen verletzt aus. Im März gab sie bei der Premier League in Rotterdam ihr Comeback, welches aber prompt in Runde 1 gestoppt werden sollte.

Beim Premier League-Turnier in Rabat (MOR) im April dann der erste vielversprechende Lichtblick: Mit Platz fünf setzte die gebürtige Vorarlbergerin wieder ein großes Ausrufezeichen. Und schon damals befand ihr Trainer Juan Luis Benitez: „Betti ist in der Form ihres Lebens!“

Dass die EM-Dritte des Vorjahres nach den letzten durchwachsenen Monaten aber gleich bei der Europameisterschaft in Novi Sad wieder um den Titel mitkämpft, ist als riesiger Erfolg zu werten und sorgt für einen gewaltigen Motivationsschub auf die im Herbst beginnende Olympia-Qualifikation für die Sommerspiele in Tokio 2020.

Grund zum Feiern gab es aus rot-weiß-roter Sicht auch schon 2 Stunden zuvor: Stefan Pokorny gewann bei den Kumite-Herren bis 67kg seinen Kampf um Platz drei. Der Salzburger sicherte sich damit seine erste EM-Medaille in der allgemeinen Klasse, die erste rot-weiß-rote Herren-Medaille seit 2009.  

53. EKF Senior Championships, Novi Sad (SRB)
Damen Kumite -50kg
Finale: Bettina Plank (AUT) - Serap Oczelik (TUR) 1:1 (0:5 nach Kampfrichterentscheid)

Alle Ergebnisse unter: www.sportdata.org

Weitere Infos unter: www.karate-austria.at


Aktuell im vsport liveticker