07.05.2018

Johannes Ludescher bei der EM auf Rang fünf

Zum Abschluss der Ringer-Europameisterschaften im Freien Stil in Kaspijsk/Russland konnte der 24 jährige Johannes Ludescher (KSK Klaus) bis 125 kg noch den sensationellen 5. Platz belegen.  Im Kampf um die Bronzemedaille gegen Vize-EM 2017 Robert Baran aus Polen führte Johannes sogar bis zur 3. Minute mit 1:0 musste aber am Ende die Routine des amtierenden Vize-Europameisters anerkennen und verlor mit 1:6 nach Punkten.
   
Bundestrainer Lubos Cikel war stolz auf die Leistung von Johannes, der bei der EM über sich hinausgewachsen ist und für die Zukunft dem Österr. Ringsportverband noch viel Freude bereiten wird. Vereinskollege Dominic Peter bis 92 kg verlor in der Hoffnungsrunde gegen den späteren EM 3. Kyrilo Myshkov (Ukraine) nach starken Kampf mit 0:4 nach Punkten.


Aktuell im vsport liveticker