20.03.2018

Lukas Lins wurde Kadettenmeister

Am Samstag, den 17.03. fanden in der Sporthalle Klaus die österreichischen Kadetten Meisterschaften in der Stilart Griechisch-Römisch statt. 53 Sportler aus 17 Vereinen waren am Start und kämpften um die Medaillen. Trainer Sandor Kanyasi und Philip Gutensohn waren mit 13 KSK Sportler am Start und gewannen die Mannschaftswertung vor dem RSC Inzing und dem AC Wals. Lukas Lins gewann die Klasse bis 51 kg und wurde österreichischer Kadettenmeister.

Platzierungen der KSK Sportler:
1. Lukas Lins (51 kg), 2. Christian Dobler (65 kg), 2. Laurin Hartmann (71 kg), 3. Andreas Stock (55 kg), 3. Florian Tafertshofer (65 kg), 3. Jakob Maier (71 kg), 4. Marco Begle (51 kg), 4. Christian Duelli (48 kg), 5. Leonhard Junger (92 kg)

Mannschaftswertung:
1. KSK Klaus (27 Punkte), 2. RSC Inzing (19), 3. AC Wals (19), 4. SK Vöest Linz (10), 5. Olympic Salzburg (8), 6. URC Mäder (7)


Aktuell im vsport liveticker