04.11.2017

Internationaler Erfolg für Klauser Schüler

Am Sonntag, den 29.10.2017 fand in Württemberg das 39. Internationale Ostalb Ringerturnier statt. 236 Teilnehmer aus 48 Vereinen waren in Aalen am Start und kämpften um die Medaillen. Das Trainerteam Sandor Kanyasi, Christian Hartmann und Philip Gutensohn waren mit 22 Klauser Nachwuchssportler am Start. Lars Matt gewann nach vier Schultersiegen, den fünften Kampf mit 7:4 nach Punkten und gewann die Gewichtsklasse bis 40 kg in der Schülerklasse D. In der Schülerklasse B gab es zwei weitere Turniersiege durch Lukas Lins (46 kg) und Pascal Lins (50 kg). Abgerundet wurde die tolle Mannschaftsleistung mit einer Silbermedaille, fünf Bronzemedaillen und dem klaren Sieg in der Mannschaftswertung.


Aktuell im vsport liveticker