24.05.2017

Neuerlich Top-Ergebnis für den URC Wolfurt

95 Starter bei einer österr. Bundesmeisterschaft können sich sehen bzw. hören lassen, und der Jubel bei der Siegerehrung war enorm, als Trainerin Olexsandra den Pokal entgegen nahm. 

Verbissene und hart geführte Kämpfe, aber auch ein Rumkugeln bei den Anfängern waren zu sehen. Es machte einfach Spaß zuzuschauen und mit jedem Sieger zu jubeln.

Österreich Ringer Unionsvereine haben mit dieser Meisterschaft aufgezeigt, dass im Nachwuchsbereich unermüdlich gearbeitet wird, um Sportler an die Spitze zu bringen. 

Mit 11 Goldenen war der URCW die Topmannschaft in der Siegerliste und mit den zahlreichen Podestplätzen und guten Platzierungen haben alle Anfänger und Schüler zu diesem Mannschaftserfolg beigetragen.  Und auch Mäder konnte sich unter den 8 Mannschaften als dritter auf dem Podest platzieren.


Aktuell im vsport liveticker