01.10.2019

Topplätze für die
Kunstradfahrer

Am vergangenen Wochenende fand im benachbarten Oberbüren (CH) die zweite Runde des SWISS AUSTRIA Masters 2019 der Kunstradfahrer statt.

Einen Klassensieg für die Österreichischen Sportler erzielten dabei Kopf Rosa/Bachmann Svenja (RC Sulz) im Zweierbewerb der Frauen. Jeweils einen zweiten Rang erzielten noch Lorena Schneider (RC Höchst) bei den Einer der Frauen, Schnetzer Marcel/Kühne Katharina (RC Höchst) im Zweier Open sowie die Vierermannschaft mit Lea Schneider, Leonie Huber, Julia Wetzel und Lukas Schneider (RC Höchst). Besonders Lorena Schneider zeigte mit 172,56 Punkten eine nahezu perfekte Kür und blieb nur knapp über ihrer persönlichen Bestmarke.