14.12.2017

Ein Duell gegen
die "Rote Laterne"

Sonntag 17.12., 13 Uhr Usi Halle Innsbruck
TI-volley - Raiffeisen VC Wolfurt

Duell im die rote Laterne der beiden Tabellenletzten. Im Hinspiel konnten die jungen Wolfurter ihren bisher einzigen Sieg machen.

Für die Gäste ist die Liga momentan von Hochs und Tiefs geprägt. Gute Spiele wechseln sich in schöner Regelmäßigkeit mit weniger guten Spielen ab.
Ein guter Tag wäre gerade gegen die Innsbrucker Gastgeber wäre ein guter Moment. Es gilt mit Hinblick auf die Frühjahrsrunde ein Ausrufezeichen zu setzen, um somit zu signalisieren, dass mit den Vorarlbergern gerechnet werden muss.


Umso schmerzlicher wird daher Topscorer Teo Reiter vermisst. Er befindet sich momentan auf dem Weg der Besserung. Es besteht eine leise Hoffnung, dass am Sonntag die Fahrt ins Tirol mitmachen wird.


Aktuell im vsport liveticker