13.07.2016

Paszek-Spiel wurde auf Mittwoch verschoben

Anhaltender Regen hat am Dienstag das Programm beim WTA-Tennisturnier in Gstaad durcheinandergewirbelt. Erst am Abend wurden in der Schweiz die ersten Partien bestritten. Die Erstrunden-Begegnung der Vorarlbergerin Tamira Paszek mit der als Nummer drei gesetzten Niederländerin Kiki Bertens wurde vorerst auf Mittwoch verschoben.

Quelle: www.krone.at


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.