09.02.2016

Tamira Paszek in Runde eins ausgeschieden

Nach der erfolgreichen Qualifikation ist für Tamira Paszek (WTA 125) beim mit 753.000 Dollar dotierten WTA-Turnier in St. Petersburg in der ersten Runde Endstation.

Die 25-jährige Vorarlbergerin unterliegt am Dienstagvormittag der Deutschen Carina Witthöft (WTA 76) klar in zwei Sätzen mit 3:6, 3:6. Damit steht es im Head-to-Head gegen die fünf Jahre jüngere Hamburgerin 1:1.

Paszek qualifizierte sich zuvor mit Siegen über Dzalamdize, Kawa und Karatancheva für den Hauptbewerb.

Quelle: www.laola1.at