27.10.2015

Paszek in Poitiers
im Achtelfinale

Geglückter Start für Tamira Paszek beim mit 100.000 Dollar dotierten ITF-Turnier im französischen Poitiers.

Die 24-jährige Vorarlbergerin setzt sich zum Auftakt des Hartplatz-Events gegen die mit einer Wildcard ausgestattete Lokalmatadorin Alize Lim glatt in zwei Sätzen durch. Nach 1:32 Stunden gewinnt sie mit 6:3 und 6:4. Paszek lässt nur ein Break zu, nimmt ihrer Gegnerin aber dreimal das Service ab.

Im Achtelfinale trifft sie auf die an Position zwei gesetzte Deutsche Annika Beck.

© LAOLA1.at


Aktuell im vsport liveticker