06.03.2019

Gelungenes Comeback

Tamira Paszek darf sich bei dem mit 15.000 Dollar dotierten Turnier in Sharm El Sheik über ein gelungenes Comeback freuen. Nach der erfolgreichen Qualifikation gewinnt die 28-jährige Vorarlbergerin am Dienstag auch in der ersten Runde des Hauptbewerbs 7:6 (5), 6:3 gegen die an vier gesetzte Finnin Anastasia Kulikova (WTA 536). Paszek, die ihr letztes Spiel auf der Tour im April 2018 bei einem Challenger-Turnier in Wiesbaden bestritt, trifft nun auf die Schwedin Marina Yudanov (WTA 661). Ihre lange Verletzungspause "verdankte" die Dornbirnerin einer Trigeminusneuralgie, eine schmerzhafte Nervenerkrankung im Gesicht.

www.laola1.at

 

 


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.