04.04.2018

Tamira Paszek vor Comeback

Rolf Schmid erhält derzeit täglich Anfragen für Wildcards. „Es sind viele gute Spielerinnen dabei, die gerne bei uns aufschlagen wollen“, erzählt der Organisator der Wiesbaden Tennis Open. An wen er eine der begehrten Wildcards für die diesjährige Auflage des 25000-Dollar-Turniers vom 23. bis zum 29. April vergibt, entscheidet Schmid in der Regel erst, wenn alle Meldungen eingegangen sind. Einer hat der Wiesbadener allerdings schon fest zugesagt. „Denn die hat mich besonders gefreut“, verrät Schmid. „Tamira Paszek möchte bei uns ihr Comeback geben. Das ehrt uns natürlich sehr.“

WEITERLESEN