01.07.2022

Showdown um die Meisterkrone

Am Freitag Abend (19 Uhr) kommt es in der HockeyArena Wolfurt zum großen Showdown um den österreichischen Meistertitel 2022. In der „Best-of-Three“-Serie liegen die Dornbirner mit 1:0 vorne und können mit einem Sieg den Sack zuschnüren. Wolfurt hingegen wird nochmals alles in eine Waagschale legen um ein drittes Entscheidungsspiel am Sonntag zu erzwingen.

Das Gefühl eines Matchballes hatten die Messestädter heuer bereits im Schweizer Playoff-Halbfinale um den Finaleinzug, alles war angerichtet doch Genf überraschte ersatzgeschwächt und drehte die Serie. Nochmals will man sich den Vorteil nicht nehmen lassen und mit einer erneut konzentrierten sowie geschlossenen Mannschaftsleistung bei den Gastgebern überzeugen.

Doch Topscorer Kilian Hagspiel ist zu erfahren um zu wissen, dass ein Derby seine ganz eigenen Gesetze hat und die Papierform meist nicht zählt. „Unser Team ist gut eingestellt und top motiviert, wir wissen was auf uns zukommt und werden uns dementsprechend vorbereiten.“ Herausforderer Wolfurt hofft und glaubt an den Derby-Effekt, steht unter Druck und muss natürlich auf Sieg spielen. Die Spieler freuen sich auf den heißen Derbykracher und hoffen auf eine lautstarke Fankurve mit anschließender Siegerehrung der drei Medaillengewinner.


2. ÖM-Finalspiel der „Best-of-Three“-Serie
Freitag, 01. Juli 2022, HockeyArena
19 Uhr, RHC Wolfurt – RHC Dornbirn
Falls schon entschieden, Siegerehrung im Anschluss


3. Finalspiel der „Best-of-Three“-Serie (falls nötig)
Sonntag, 03. Juli 2022
18.00 Uhr, RHC Wolfurt – RHC Dornbirn
Siegerehrung im Anschluss 


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.